Schlagwort: erneuerbare Energie

GLS Kreditprojekt: Unternehmensgruppe Teut – Windenergie für Berlin

Am

Im Nordosten Berlins drehen sich seit Ende 2015 auf einem ehemaligen Industriegelände in Pankow zwei Windräder der Phase 5 GmbH & Co. Windkraft Pankow KG, die zur Unternehmensgruppe Teut gehört. Die 185 Meter hohen Enercon Anlagen haben eine Nennleistung von jeweils 2,3 MW. Finanziert wurden die beiden Windkraftanlagen von der GLS Bank.


Bürgerenergie: Wo ein Wille ist, sind viele Wege

Am

Was haben EWS Schönau, Green City Energy AG, Bürgerwerke eG, die Friedrich-Wilhelm Raiffeisen Energie eG Hohenroth und das Bündnis Bürger Energie gemeinsam?


Windpark Schleiden: Repowering in der Eifel

Am

Hoch oben in der Eifel drehen sich 13 neue Windräder. Die GLS Bank hat den Windpark Schleiden-Schöneseiffen von Grund auf erneuert.


Energiewende: demokratisch, dezentral, in Gefahr

Am

Knapp die Hälfte des in Deutschland erzeugten erneuerbaren Stroms stammt aus Bürgerprojekten. Ihr Erfolg beruht auf unerschöpflichem Engagement. Bürgerenergie – das bedeutet eine dezentrale und demokratische Energiewende. Überall sind sie aktiv. Solarzellen auf Dächern, Windparks, Energienetze, Einsparungen. Orientierung am Gemeinwohl und die Idee des partizipativen, nachhaltigen Wirtschaftens stehen hier im Vordergrund. Viele Politiker verkennen dieses […]


Dr. Hermann Falk :: Energiewende: „Ein Schnitt ins Herz“

Am

Die Bürger haben die Erneuerbaren Energien vorangebracht. Ein neues Gesetz könnte sie nun beide ausbremsen, warnt GLS-Aufsichtsrat Hermann Falk. So könnten die Pariser Klimaziele nicht erreicht werden.


Der Strom wird grüner

Am

Noch nie war der Anteil der Erneuerbaren so groß: 32,5 Prozent des verbrauchten Stroms stammten 2015 aus Wind-, Solar, Wasser und Biomasse. Energieexperte Christian Marcks begrüßt die Entwicklung, kritisiert aber die Rahmenbedingungen. Die Erneuerbaren  sind mittlerweile die wichtigste Stromquelle von allen. Das liegt vor allem an der Windkraft, die im vergangenen Jahr um die Hälfte […]