Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 260 - Großraumbüro, Elterntaxi & ÖPNV

Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 260 – Großraumbüro, Elterntaxi und ÖPNV

Wirtschaftsteil
Mal wieder ein origineller Fund, das hatten wir vermutlich noch nie: Eine Verteidigung des Großraumbüros. ”
Ich scheine der einzige Mensch auf der ganzen Welt zu sein, der Großraumbüros wirklich mag.

In dem Blogartikel ist auch die gegenläufige Meinung verlinkt, die kennen wir viel besser, die ist geläufig, inklusive des immer wiederkehrenden Vorwurfs: “Der Grund dafür, dass Großraumbüros auf dem Vormarsch sind, ist furchtbar simpel: Diejenigen, die sich für ihre Einführung entscheiden, müssen anschließend nicht darin sitzen.

Die ausbleibende Digitalisierung des ÖPNV

Don Dahlmann hat einen kurzen Rant über die ausbleibende Digitalisierung des ÖPNV geschrieben und erwähnt dabei auch die Ratlosigkeit der Touristen vor dem Ticketautomaten in der Großstadt, ein Gefühl, das jeder Berlinbesucher kennt: “Dabei hätte man doch einfach nur gerne eine Taste auf der steht: Ein Ticket für heute.

Im Blog Mutterseelesonnig geht es um die persönliche Verkehrswende, um Elterntaxis: “Ich hab nix gegen Elterntaxis. Ich hab was gegen überflüssige Autofahrten. Egal ob Eltern oder nicht. Der Unterschied zwischen sinnvoller und überflüssiger Autofahrt ist ein schmaler Grat und führt zu hitzigen Diskussionen. Es ist schlichtweg nicht zu beurteilen oder zu bewerten, ob eine Autofahrt jetzt unabwendbar oder überflüssig war, denn jeder führt mehr oder weniger überzeugende Argumente an.

In der SZ steht eine sehr zeitgemäße Beleidigung, sie trifft auf viele von uns zu: Mainstream-Ökos. Und sie wird, man kann sich gleich wieder beruhigen, sofort zu einem feinen Kompliment gedreht: “Ja, es ist modisch geworden, sich grün zu geben. Total naiv. Oft verlogen. Blendwerk. Aber das ist nicht das Problem, sondern die Lösung.

Der Wirtschaftsteil „kompakt“ ist eine Kolumne aus kuratierten Beiträgen der Wirtschaftsgazetten und Blogs von Maximilian Buddenbohm.

Photo by Annie Spratt on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.