Maximilian Buddenbohm

Maximilian Buddenbohm ist Gastautor im GLS Bank-Blog und erstellt einmal in der Woche unseren „Wirtschaftsteil“. Ansonsten ist er Autor, Blogger und Kolumnist und schreibt und publiziert unter www.herzdamengeschichten.de

Beiträge von Maximilian Buddenbohm :

Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 209 – Fünf Links zu Brot, Gin, Konsum und Raststätten

Bei ze.tt erklärt man, warum Brotbacken gegen Stress hilft. Das ist auch ein Artikel zum Thema Entspannung und Arbeit. Und um Arbeit geht es auch in dem viel beachteten brandeins-Interview mit Christoph Keller von der Stählemühle. Der einfach aufhört, weil er zu viel Erfolg hat.   Der Staat hat eine Haltung zum Konsum, sogar eine […]


Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 208 – Einige Links zum Thema Fahrrad

Der Freundeskreis Fahrrad kam hier winterbedingt eine Weile zu kurz, aber die Temperaturen werden allmählich zweistellig, da geht wieder was. In der FAZ gibt es Geschichtsunterricht, denn das Fahrrad wird in diesem Jahr zweihundert Jahre alt. Da machen wir gleich historisch weiter, hier ein Artikel über die Zeitungsfahrer in Berlin und ihre Rennen. In der […]


Der Wirtschaftsteil Nr. 207 – Gastbeitrag von Ulf Schönheim

Die Reihe der Gastbeiträge in dieser Rubrik wird in diesem Monat fortgesetzt von Ulf Schönheim. Landwirtschaft und Lebensmittel sind sein Leib- und Magenthema. Er ist Mitgründer und Vorstand der Regionalwert AG Hamburg – das Schweizer Taschenmesser der Ernährungswende, wie er sagt. Der 45-jährige Diplom-Soziologe ist in Schleswig-Holstein aufgewachsen und lebt mit seinen zwei Töchtern in […]


Der Wirtschaftsteil :: Kompakt Nr. 206 – Drei Links zum Wochenende

In der letzten Ausgabe hatten wir den Ruf nach Konsumverboten, heute gibt es einen Text aus der Technology Review, in dem unserer Vernunft durch eine Verschiebung im Steuersystem auf die Sprünge geholfen werden soll. Der Gedankengang beginnt aber erst einmal bei der neuerdings gerne geforderten “Robotersteuer”, durch die manche den Abbau von Arbeitsplätzen finanziell auffangen […]


Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 205 – Drei ungewohnte Sichtweisen

  Bei der Bundeszentrale für politische Bildung wird gefragt, ob es bei den aktuellen Diskussionen zur Vereinbarkeit eigentlich um die Familien oder doch eher nur um die Wirtschaft geht.


Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 204 – Vier Links zum Wochenende

Es gibt gelegentlich Links, die sich nicht gut zu einem verbindenden Thema bündeln lassen. So ging es uns etwa bei diesem Text, in dem es um die Auswahl der Stadtbäume und um verblüffende viele Nebenaspekte geht. Der Artikel ist schon etwas älter, das macht in diesem Fall aber nichts aus, er ist interessant geblieben. Man […]