Bodo Wartke - Ein Interview über Liebe, Geld und Genossenschaft

Bodo Wartke – Ein Interview über Liebe, Geld und Genossenschaft

Bodo Wartke ist der Gentleman-Entertainer am Flügel. Seit über 20 Jahren schätzen die Menschen den studierten Pianisten als Chansonnier und wandlungsfähigen Schauspieler. Als bewusst handelnder Mensch ist Bodo Wartke Kunde und Mitglied der GLS Bank. Mit seiner Firma Reimkultur leistet er freiwillig den GLS Beitrag in dreifacher Höhe.

Wir konnten Bodo Wartke und dem Geschäftsführer seiner Firma Sven Schütze einige Fragen stellen. Viel Spaß!

1. Eines Ihrer bekanntesten Lieder hat das Thema Liebe. Wieviel Liebe verträgt die Welt eigentlich?

2.Und wie kriegen wir wieder mehr Liebe in die Welt?

3. Einmal ein ganz anderes Thema: Wann braucht es Widerstand, wann Verständnis?

4. Was würden Sie am Geld ändern, wenn Sie könnten?

5. Weltretten für Anfänger: Worauf soll ich besonders achten, wenn ich mich für einen nachhaltigen Lebensstil interessiere?

6. Tiefgrün als Trendfarbe? Warum ist die GLS Bank für Nachhaltigkeitseinsteiger die richtige Wahl?

7. Sie sind ja nicht nur Kunde sondern auch GLS Bank Genossenschaftsmitglied. Warum sind Genossenschaften a, eine gute Sache? b, Warum sollte man bei der GLS Bank nicht nur Kunde sondern auch Mitglied der GLS Bank sein.

Wir danken Bodo Wartke und seinem Team ganz herzlich dafür, dass er sich Zeit für uns genommen hat.

Bodo Wartke tourt das ganze Jahr über mit zwei Klavierkabarettprogrammen (Was, wenn doch? & Klaviersdelikte) und zwei Theaterstücken (König Ödipus & Antigone) durch den gesamten deutschsprachigen Raum.

Alle Termine in seinem Tourplan, online unter: https://www.bodowartke.de/tour

Seinen aktuellen Song können Sie hier hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.