GLS Mitfahr-WG

Die GLS Mitfahr-WG zur re:publica 2014

GLS Mitfahr-WG

„Into The Wild“ lautet in diesem Jahr das Motto der re:publica. Auch wir sind in diesem Jahr wieder vor Ort und freuen uns auf den Austausch, die Inspiration und die Vernetzung mit euch.

Da das Alleinreisen nach Berlin immer so langweilig und einsam ist, haben wir gedacht, dass wir die freien Plätze in unserem GLS-Elektro-Auto an interessierte Bloggerinnen und Blogger „vermieten“. Wenn ihr also aus dem Ruhrgebiet kommt, oder irgendwo in der Nähe unserer Route nach Berlin wohnt, dann bewerbt euch doch. Alles, was ihr tun müsst, ist, in einem Sozialen Netzwerk Eurer Wahl oder in eurem Blog einen kurzen Beitrag zu posten, in dem ihr uns klar macht, warum wir ausgerechnet euch mitnehmen sollen. Taggt den Beitrag mit #glsmitfahrwg, sodass wir ihn auch finden können. Alternativ sendet uns eure Bewerbung an blog@gls.de mit dem Betreff „glsmitfahrwg“.

Unsere Jury, bestehend aus der GLS Online-Redaktion, wird aus allen Kandidatinnen und Kandidaten 3 auswählen, die wir nach Berlin mitnehmen. Bewerbungsschluss ist der 16. April 2014. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden wir am 17. April benachrichtigen und bekanntgeben.

Der Rechtsweg ist wie immer bei solchen Sachen ausgeschlossen. Eintrittskarten und Unterbringung sind im Arrangement nicht enthalten ;-)

Die GLS Mitfahr-WG startet in Bochum am Morgen des 5. Mai in Richtung Berlin und tritt am Nachmittag des 8. Mai die Rückreise an. Wir freuen uns sehr auf eure Bewerbungen.

  1. Pingback: Into The Wild :: Ein Rückblick zur re:publica 2014 « NewsKitchen | German Open Source Intel

  2. Pingback: Into The Wild :: Ein Rückblick zur re:publica 2014 | GLS Bank-Blog

  3. Pingback: re:publica 2014 – Klasse Fahrt in die Wildnis | jazzlounge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.