Spendenaufruf :: Nothilfe – Flut in Nepal

Nepal FluthilfeSeit Wochen wird Nepal von Stürmen und sintflutartigen Regenfällen heimgesucht.

Auf dem Land sind etwa 170 Menschen aufgrund abrutschender Hänge und übertretender, reißender Flüsse gestorben. Viele Hunderte gelten als vermisst.

Etwa 20.000 Menschen mussten ihre Dörfer verlassen – nur mit dem ausgestattet, was sie auf dem Leib trugen – zumeist ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser oder Essen.

In selbsterrichteten, provisorischen Unterkünften warten sie auf Hilfe. Unser langjähriger Partner, die Frauenunion Nepals, verteilt Nothilfe an Dörfer, in denen sie auch schon vor der Katastrophe tätig war. Dazu zählen Kleidung, Decken, Medizin und Lebensmittel.

Bitte tragt mit zur Linderung der Not dieser Menschen bei.

Nepal FluthilfeSpendenkonto

Zukunftsstiftung Entwicklung

IBAN: DE05430609670012330010 bei der GLS Bank

BIC: GENODEM1GLS

Spendenzweck: Nothilfe Nepal

Nepal Fluthilfe

  1. was soll man bei Empfänger eintragen??????

    • Johannes Korten

      Zukunftsstiftung Entwicklung ist der Empfänger. Danke für den Hinweis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.