Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 300 - Thema Konsum

Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 300 – Thema Konsum

Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 300 - Thema Konsum

Ein Blogartikel zum Thema Konsum, und was für einer. Darin ein Aspekt, der vielen bekannt vorkommen dürfte, dass man nämlich die Ausreden irgendwann nicht mehr hören kann, all die sattsam bekannten Ausreden, die dazu führen, dass sich nichts ändert: “Ich bin es so leid, dabei zuzusehen, wie sich Verbraucher („Ich kann nicht“), Unternehmen („Dafür besteht keine Nachfrage“) und Politik („Wir können Verbraucher und Unternehmen nicht entmündigen“) gegenseitig die Verantwortung für eine Veränderung der globalen Situation in die Schuhe schieben und sich genau deshalb absolut nichts ändert.”

In einem anderen Blog wird auch über Konsum nachgedacht, über die die Rolle der Konsumenten. Die Gedanken gehen aus von einem Sesamstraßenfilmchen, das vielleicht bekannt ist – aber sicher noch nicht so interpretiert wurde. “Der Konsument ist Zuschauer und muss Zuschauer bleiben, solange er nicht organisiert ist. Er ist ausgeschlossen, aber in dieser Rolle für den Betrieb der Dienstleistungsorganisation unverzichtbar. Er ist durch Ausschaltung für den Betrieb eingeschaltet.

Nach diesen beiden eher allgemein auf den Konsum bezogenen Texten noch eine spezielle Ergänzung, die sich auch auf die Gestaltung dieses Wirtschaftsteils bezieht, bei der es nämlich immer öfter ein Problem mit Paywalls gibt. Auch das Lesen von Artikeln ist schließlich Konsum und eine Paywall schränkt diesen Konsum ein, das ist etwas Nachdenken wert. Etwa bei der taz: “Klar, Zeitungen müssen Geld verdienen. Aber sind Online­artikel ebenso als Ware zu verstehen, wie es in Printzeitungen der Fall ist? LeserInnen rezipieren im Netz anders. Sie informieren sich schneller und weniger linear: Beiträge werden geteilt und ausgetauscht – viele LeserInnen kapitulieren dabei an Bezahlschranken oder aber sie teilen die Artikel trotzdem.

Der Wirtschaftsteil „kompakt“ ist eine Kolumne aus kuratierten Beiträgen der Wirtschaftsgazetten und Blogs von Maximilian Buddenbohm heute zum Thema Konsum.

Passend dazu der Artikel von Meike Lobo:

Der Wirtschaftsteil :: Nr. 246 – Gastbeitrag von Meike Lobo – Konsum

Photo by Alexandru Tugui on Unsplash

  1. Pingback: Der Wirtschaftsteil :: kompakt Nr. 300 – Thema Konsum | KrausFinanz

  2. moin zusammen,
    bin mir nicht sicher, ob ich den Beitrag jetzt gelesen habe – wenn es diese 3 Absätze mit je einem Zitat waren – na dann ist es an Oberflächlichkeit kaum zu überbieten.

    • Lieber Georg, wie am Ende des Artikels steht ist der Wirtschaftsteil „kompakt“ (mittlerweile in der 300. Ausgabe) eine kuratierung spannender Artikel rund um die Wirtschaft, aus Blogs und Webseiten. Dieser Artikel ist daher nicht lang, er führt zu den Artikeln in der Langversion. Viel Spaß beim lesen und entdecken. (rk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.