Neuer Bankspiegel: Wandel weltweit

Wandel. Weltweit. Die neue Ausgabe des Bankspiegels legt einen klaren Schwerpunkt auf das Thema der ersten öffentlichen Konferenz der Global Alliance for Banking on Values (GABV).  Im Laufe dieser und nächster Woche wird der neue Bankspiegel bei unseren Mitgliedern, Kundinnen und Kunden in der Post liegen. Was sind die Visionen und Ziele des Netzwerks? Wie kann ein gesellschaftlicher Wandel gelingen? Welche Projekte haben die GABV Banken bereits ermöglicht und welche Rolle spielt die GLS Bank auf internationaler Ebene?

Auch über das Titelthema hinaus haben wir viele spannende Geschichten mit internationalem Fokus für Euch zusammengetragen.

Außerdem sind im Bankspiegel alle im vierten Quartal 2012 neu vergebenen Kredite veröffentlicht.

Eine Neuerungen erwartet Euch: Den gedruckten Exemplaren liegt als Beileger der Jahresbericht 2012 bei.

Auf der Bankspiegelseite könnt Ihr Online im Heft schnökern oder Euch die PDF-Datei des aktuellen Bankspiegels herunterladen.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und freuen uns über Eure Kommentare und Anregungen!

  1. Reinhard Günzer

    Hallo,
    ich habe heute zum ersten Mal den Bankspiegel online erhalten (bisher gedruckt). Leider ist das Elaborat unbrauchbar. Es reicht eben nicht, alles einfach eins zu eins ins Internet zu stellen. Wenn ich den Zoom auf „Seitenbreite“ stelle, für bequemes Scrollen, sind die kleinen Schriftgrössen auf meinem 17Zoll-Monitor (das ist breiter als die gedruckte Ausgabe!) unlesbar und entstellt. Wenn man den Zoom grösser stellt, muss man ständig links/rechts scrollen, unzumutbar. Der ganze Umbruch müsste an die Bildschirmformate angepasst werden, wie andere Online-Zeitungen das ja auch tun.

    Gruss
    Reinhard Günzer

    • Johannes Korten

      Danke für die kritische Rückmeldung. Wir nehmen uns der Sache an und werden eine pdf mit Einzelseiten erstellen. Diese sollte dann den Anforderungen entsprechen. Wir geben gern Bescheid, wenn das neue Dokument hochgeladen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.