Menschen in der GLS Bank: Das Team der Online Filiale stellt sich vor

Mit unseren Mitarbeiterporträts möchten wir der GLS Bank ein – genauer gesagt mehrere – Gesichter verleihen. Denn Transparenz bedeutet für uns auch, die Menschen vorzustellen, die die GLS Bank täglich in Bewegung halten. Heute stellt sich das Team der Online Filiale vor.

Die Online Filiale ist eine Abteilung des Kundendialogs der GLS Bank und ist seit Oktober 2011 zuständig für Service-Portal, Online Banking und den Zahlungsverkehr unserer Kunden. Zum Team in  Bochum gehören Helga Koch (Abteilungsleiterin), Michael Beek, Svenja Schaub, Raimund Sichmann und Fabian Korte sowie Andreas Förstner in der Filiale Stuttgart.

„Wir beraten unsere Firmenkunden und Organisationen bei ihren Fragen zum Zahlungsverkehr. Da der bei unseren Kunden immer elektronisch ist, gehören alle technischen Verfahren, Programme und Signaturen dazu, aber auch eCommerce (elektronischer Geschäftsverkehr) oder Abwicklung über Zahlungsverkehrsterminals (POS/ec-cash). Ein weiteres Fachgebiet der Online Filiale sind die Kartensysteme und die Vertragserstellung im Internet, die wir über unser Service Portal unseren Privatkunden anbieten. Fragen zur Sicherheit im Internet und im Kartengeschäft runden unsere Expertise ab“, fasst Helga die Aufgaben der Online Filiale zusammen. „Wir sorgen also dafür, dass alles reibungslos abläuft“, ergänzt Michael.

So wird zum Beispiel das EBICS-Verfahren für die Übermittlung von Zahlungsverkehrsdaten über das Internet genutzt. Spezialistin in allen EBICS-Fragen – ob Einrichtung, Änderung, Löschung oder Verbindungsprobleme – ist die gelernte Bankkauffrau Svenja, die seit zweieinhalb Jahren bei der GLS Bank arbeitet.

Für den Bereich eCommerce und Shopsysteme ist Michael, seit Anfang 2011 bei der GLS Bank, der Ansprechpartner des Teams. Er ermöglicht Kunden die Anbindung von Zahlungsverkehr über Giropay (Online-Bezahlverfahren, das für die Anforderungen des eCommerce optimiert wurde), Kreditkarte oder ELV (Elektronisches Lastschrift Verfahren). Der Diplominformatiker betreut auch das GLS Spendenportal. Dort finden Menschen, die für einen guten Zweck spenden möchten und gemeinnützige Organisationen zusammen.

Ebenfalls zu den Aufgaben gehören das Auslands- und Dokumentengeschäft sowie die Ausstattung von Händlern mit Kartenterminals. Bei Fragen – auch zu Spezialthemen – hilft das Team gerne weiter. Die Pflege und Weiterentwicklung von Zahlungsverkehrssoftware für Privatkunden, Geschäftskunden, gemeinnützige Kunden und Stiftungen ist eine weitere Aufgabe der Online Filiale. Die GLS eBank Software steht hier zum Download zur Verfügung. Sowohl die Basis als auch die Profi Programmversion können kostenlos 30 Tage getestet werden.

Andreas, seit 1997 bei der GLS Bank und Mitglied im Vertrauenskreis für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, berät vor allem Firmenkunden persönlich in Sachen Zahlungsverkehr. „Es kommt uns nicht so vor als würde Andreas in Stuttgart weit weg sitzen. Die Anbindung an das Team ist perfekt“, so Helga. Einmal im Monat kommt er für Teamsitzungen und -besprechungen oder für die Durchführung von (Mitarbeiter-)Schulungen nach Bochum.

Angesprochen auf die Frage, was für die Mitarbeiter der Online Filiale das Besondere an der GLS Bank ist, sind sich alle einig: Dass die Bank in jeglicher Hinsicht authentisch und transparent ist. „Mir gefällt unser Nachhaltigkeitsverständnis, denn der Mensch steht im Mittelpunkt“, so Andreas. Parallelen gibt es ebenso in ihren Wertvorstellungen. Helga setzt sich für Fairness und Nachhaltigkeit ein. „Vor allem ist es wichtig, die Ressourcen nicht zu verschwenden und so zu leben, dass man etwas Lebenswertes hinterlassen kann.“

Raimund ist es wichtig, verantwortungsbewusst zu leben, über die Konsequenzen seiner Handlungen nachzudenken und seine Mitmenschen wertzuschätzen. Svenja stimmt zu: „Was ich nicht mag ist, wenn Leute zu materialistisch sind. Man sollte den Konsum nicht in den Vordergrund stellen. Es ist viel wichtiger, dass man fair miteinander umgeht.“ Auch für den gelernten Bankkaufmann Fabian ist das Thema Verantwortung und bewusstes Handeln wichtig. Er arbeitet seit 2010 bei der GLS Bank und studiert parallel zur Bankarbeit Wirtschaftsinformatik.

An der täglichen Arbeit schätzt Raimund, dass er sich darauf verlassen kann, „dass die Bank sich tatsächlich an den Wünschen ihrer Kunden orientiert und mit realistischen Preisen arbeitet.“ Und Michael ergänzt: „Wir identifizieren uns mit unseren Kunden, denn das macht die Bank aus, dass wir von unseren Kunden und Mitgliedern getragen werden.“

Abteilungsleiterin Helga fing 1989 bei der Ökobank an und kam aufgrund der Übernahme der Ökobankgeschäfte durch die GLS Bank 2002 nach Bochum. Neben der Online Filiale betreut sie als Abteilungsleiterin auch den Zahlungsverkehr „Wir arbeiten in zwei guten Teams zwischen denen viele Synergien bestehen.“

Für die Zukunft des nachhaltigen Bankgeschäftes wünscht sich Helga, „dass sich immer mehr Leute für unsere Angebote entscheiden und damit in reales nachhaltiges Wirtschaften investieren.“

Dorothée Oelbracht, Trainee Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bild: Das Team der Online Filiale stellt sich vor: Andreas Förstner, Michael Beek, Fabian Korte, Abteilungsleiterin Helga Koch , Svenja Schaub und Raimund Sichmann (v.l.n.r.).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.