Gemälde

Ausstellungseröffnung in Frankfurt

Seit vielen Jahren zeigt die GLS Bank regelmäßig in ihren Geschäftsräumen Malerei- und Skulpturausstellungen. Diese Woche lädt die Filiale Frankfurt zur Vernissage ein.

Malerei und Objekte von Monika Agethen und Malies Ortmeyer zeigt die GLS Bank-Filiale Frankfurt ab 27. März 2009 in ihren Geschäftsräumen.

Monika Agethen verarbeitet Erinnerungsstücke wie alte Briefe und Briefumschläge, Jahreskalender und Tagebücher zu neuen „Schriftbildern“ und Objekten. Die Metamorphose der verwendeten Materialien beschreibt den Weg von der Erinnerung zur Gegenwart.

Die Malerei von Malies Ortmeyer ist impulsiv, emotional und zugleich sozial-kritisch durchdrungen. Die Künstlerin hält sich an den Grundsatz ’Du bist nicht für die Leinwand da, die Leinwand ist für dich da’.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.