Kreisdiagramm

Volle Transparenz! So legt die GLS Bank Gelder an

Die GLS Bank ist die einzige Bank, die die vergebenen Kredite veröffentlicht. So ist für jeden nachvollziehbar, dass die angelegten Gelder in sinnvolle und nachhaltige Projekte investiert werden. Dieser Transparenz haben wir uns verpflichtet, sie ist eine wesentliche Grundlage unserer Geschäftspolitik. Gerade in Zeiten der Finanzmarktkrise liegt darin ein entscheidender Schlüssel für das Vertrauen, das die Kunden einer Bank entgegenbringen. Deshalb veröffentlichen wir auch unsere eigenen Geldanlagen – dazu gehören Bankanlagen, Wertpapiere und Beteiligungen.

Die GLS Bank ist wie jede andere Bank angehalten, Geld liquide verfügbar am Geld- und Kapitalmarkt anzulegen. Diese sogenannten Eigenanlagen machen rund 35 Prozent der Bilanzsumme aus. Neben der vorgeschriebenen Mindestreserve, die wir bei der Bundesbank unterhalten müssen, liegen unsere Bankeinlagen bei der Westdeutschen Genossenschaftszentralbank (WGZ). Wertpapiere gibt es im Portfolio der GLS Bank bis auf den Beteiligungsanteil nur in festverzinslicher Form. Dazu gehören öffentliche Anleihen von Bund und Ländern, festverzinsliche Pfandbriefe – hinter denen zusätzliche Sicherheiten stehen – und Inhaberschuldverschreibungen vorwiegend der WGZ Bank.

Die Beteiligungen der GLS Bank liegen überwiegend im Bereich regenerativer Energien. Darüber hinaus sind wir an der GLS Beteiligungs AG, der GLS Energie AG, an anderen ethisch-ökologischen Banken und Fonds sowie an Unternehmen aus dem genossenschaftlichen Bereich, dem wir als Bank angehören, beteiligt. Wir tätigen unsere Anlagen erst nach sehr genauer Prüfung und investieren nicht in Papiere von Unternehmen, deren Handeln sich gegen unsere ethischen, sozialen und ökologischen Anliegen richtet. Ausgeschlossen sind bei den Anlagen die Bereiche Atomenergie, Biozide, chlororganische Massenproduktion, Verletzung von Arbeits- und Menschenrechten, Embryonenforschung, grüne Gentechnik, Kinderarbeit, kontroverse Wirtschaftspraktiken und Umweltverhalten, Pornografie, Produzenten und Händler hochprozentiger alkoholischer Getränke, Rüstung, Tabakproduktion und Tierversuche. Spekulative Geschäfte schließt unsere Geschäftspolitik strikt aus.

Zu unseren Eigenanlagen >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.