Neuer Bankspiegel: Generationen, Alter und Erneuerung

Bankspiegel 3/14Kurz vor Jahrsende ist unser neuer Bankspiegel zum Thema Generationen, Alter und Erneuerung erschienen. Wir porträtieren in dieser Ausgabe Menschen, die auch oder gerade im Alter etwas bewegen und gerne zurückblicken auf die vielen gelebten Jahre. Denn obwohl wir immer älter werden, fehlt es oft an positiven Bildern vom Alter. Die Jugend ist bei vielen Menschen der beliebteste Lebensabschnitt. Diesen möchten sie möglichst lange erhalten. Doch es gibt gerade über das Alter viel zu erzählen: Von Projekten, die allen Generationen zugute kommen oder Geschichten über Generationengerechtigkeit. Wir freuen uns, wenn wir zum Nachdenken über das Alter anregen und Impulse zur Gestaltung geben können – auch mit unseren Angeboten zur Altersvorsorge.

Außerdem haben wir die neu vergebenen Kredite veröffentlicht, laden zu interessanten Veranstaltungen zum Jahresbeginn ein und blicken auf weitere spannende Themen.

Auf der Bankspiegelseite könnt Ihr online im aktuellen Heft sowie im Archiv schmöker oder Euch die PDF-Datei des  Bankspiegels herunterladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.